Beiträge von Akke0815

    ich finde das sieht schon ziemlich gut aus.

    Wie sieht es denn mit den "getönten" Scheiben aus? Kannst du da was machen? Bei der Stampe hast Du das so gut gelöst bekommen und bei einem anderen Flieger nach meinen Erinnerungen auch.

    Übrigens, es gibt auch noch Bijan für die Jahreszeitendarstellung. Vielleicht nicht ganz so schön aber dafür vollkommen problemlos. ich habe in früheren Zeiten mit REX AddOns immer wieder Probleme gehabt und mich für den aktuellen MSFS daher entschieden keine REX Tools mehr zu verwenden.

    Wirklich ein schönes Flugzeug. Es gehört für mich klar zu den besseren Freeware Fliegern.


    Erst mal ein paar Bilder bevor ich dann zu einigen kleinen Wünschen komme, die das Flugzeug für mich noch besser machen würde.











    Ein wirklich schönes Modell wie ich finde und als Freeware auch ganz sicher von der besseren Qualität. Es gab Bezahlmodelle, die da nicht mithalten konnten.


    Es gibt aber einige Kleinigkeiten, die so hoffe ich evtl. noch verbessert werden. Da sind zum einen die viel zu dunklen Scheiben, die mir teilweise auch schon bei anderen Ferrware Flugzeugen etwas negativ aufgefallen sind. Es scheint, dass es nicht ganz einfach ist wirklich gutes, helles, perfekt durchsichtiges Glas zu modellieren.


    Ein weiteres Problem sehe ich in der für mich unrealistischen Steuerung von Leistung und Propeller und den damit verbundenen Geräuschen in der Kabine. Das passt irgendwie überhaupt nicht zusammen. Wobei ich den Eindruck habe, dass die Propellersteuerung nahezu komplett wirkungslos ist. Die Throttelachse kann man ja zumindest in AAO noch etwas anpassen, dass sie etwas linearer wirksam wird. Das ist mir aber bei der Propellerachse nicht gelungen. Und irgendwie passt das Motorengeräusch nicht zu den jeweils anliegenden Leistungen/Drehzahlen. Das irritiert erst mal ein wenig.


    Der einfach gehaltene Autopilot funktionier einwandfrei und macht was draufsteht. Sehr schön wenn man mal kurz Getränk holen möchte. Denn andererseits macht es wirklci auch Spaß den Flieger manuell zu bewegen. Er verhält sich was Trägheit und Wendigkeit angeht für mich sehr realistisch und der Flugzeugmasse angemessen.

    Für ein Freeware Flugzeug funktionieren erstaunlich viele Schalter, Hebel und Geräte. Nicht ganz schlüssig erscheinen mir die Anzeigen für Druck und Drehzahl. Das ist vermutlich aber auch der gesamten Motorsteuerung geschuldet, an der hoffentlich noch etwas verbessert werden kann.


    Gemessen an der Gesamtqualität dieses Freeware Flugzeuges sind meine kritischen Punkte jedoch marginal. Mir gefällt das Flugzeug sehr gut und ich kann nur empfehlen es auch mal auszuprobieren. ich finde es einfach immer wieder Klasse was uns so als Freeware zur Verfügung gestellt wird und kann immer wieder nur Danke sagen für die großartige Arbeit und Lernbereitschaft der Entwickler-Community.

    Und bei aller Kritik sollte nie vergessen werden, dass es sich bei Freeware um kostenloses, freiwilliges und zeitaufwendiges Engagement handelt an das keine Maßstäbe von gewinnorientierten Herstellerfirmen gelegt werden sollte.

    Ich finde, ordentliche Freeware sollte mehr Beachtung finden......

    :yep Das finde ich auch. ich hab mir den Flieger vorhin mal heruntergeladen konnte aber bisher nicht fliegen. Deine Bilder machen jedenfalls Lust auf dieses schöne Freeware Flugzeug. Morgen wird es dann ausprobiert.

    Die unterschiedlichen DLL Versionen machen mich skeptisch.

    Wenn Du dem weiter auf den Grund gehen möchtest schau Dir bitte mal diese Infos an:


    ntdll Probleme beseitigen


    ich hatte vor langer Zeit mal in einem vollkommen anderen Zusammenhang ein Problem mit der Datei. Mir hat ein Austausch der Datei geholfen.


    Noch eine andere Idee:

    Falls Du noch einen anderen Scanner neben dem MS Defender laufen hast kannst Du den mal vorübergehend abstellen und probieren, ob die CTDs dadurch aufhören.


    Die Suche nach solchen Fehlern kann schon nerven. Vielleicht hilft es Dir weiter. ich wünsch Dir jedenfalls viel Erfolg.

    Moin Leo,

    sicher, dass du das Win-Update von Montag (19.02.2024) mitgenommen hast?

    Wollte ich gerade auch fragen denn meine ntdll.dll ist jüngeren Datums und hat auch eine andere Größe. Um Betriebssystem Probleme ausschließen zu können rate ich Dir zu einem Systemupdate direkt über die Einstellungen und evtl. auch mal einen Schnelltest auf Schadsoftware. dlls werden gerne angegriffen und ausgetauscht; auch wenn das nicht so ganz einfach ist kommt es immer mal wieder vor.

    ....Ist das Fahrwerk kaputt oder wolltest Du die Reifen waschen im Regen oder warum fliegst Du die ganze Zeit mit der Luftbremse unter dem Flugzeug.....

    :yep Aufmerksam. ich habs schlicht weg vergessen bzw. auch gerade festgestellt, dass bei meinem AAO Profil die Buttonzuordnung für die relativ neue Erwerbung noch eingerichtet ist. Da drückt man dann einfach den gewohnten Knopf und vergisst zu schauen ob die Räder auch wirklich drin sind.

    Am Flugverhalten ist mir jedenfalls nichts negatives aufgefallen. Fliege die Cessnas allerdings auch eher selten.

    Mit der C182 von Rerick nach Lübeck Blankensee.

    Rerick ist ein neuer Freeware Platz, den man von fs.to herunterladen kann. ich mag diese kleinen Plätze und dieser gehört zu den schön gemachten.

    Lübeck Blankensee habe ich glaube ich mal aus dem Marketplace erworben.











    Diese historische Mig steht in Lübeck zur Ausstellung.

    Der Flughafen Lübeck Blankensee hat eine lange, wechselhafte Geschichte.
    ich meine gelesen zu haben, dass er heute in Privatbesitz ist und keine Linienflüge mehr starten. Zeitweilig hatte Ryanair mal eine Verbindung nach Großbritannien angeboten.

    Danke Alexander für Deinen Hinweis.


    ich habe diesen Heli bisher komplett übersehen. Bin doch eher jemand, der überwiegend Flächenflugzeuge fliegt, und da übersehe ich so ein Heli schon mal leicht zwischen dem mittlerweile riesigen Angebot an interessantem Fluggerät.


    Nun gestern hab ich mir den Bell mal heruntergeladen und installiert.

    ich muss sagen, dass mir dieser Heli sehr gut gefällt. er ist m.E. für eine Freeware von überdurchschnittlicher Qualität, fliegt sich sehr angenehm und sieht richtig gut aus.


    Als Heli-Laie kann ich zu den Flugeigenschaften nichts sagen. ich komme aber prima mit dem Flugverhalten des Modells klar, und das ist für mich zunächst bei Helikoptern das Wichtigste.

    Der Hubschrauber macht Spaß und wird fester Bestandteil in meinem Hangar. Vielen Dank an den Konstrukteur für das kostenlose Bereitstellen dieses schönen Helis.

    Nachdem hier alle so begeistert über die SU 15Beta berichten, hab ich es ausnahmsweise auch mal getan.


    ich gebe zu, dass ich eigentlich eher skeptisch war und zunächst auch erst mal recherchieren musste wie man da überhaupt ran kommt.


    Was soll ich sagen, ich kann die Begeisterung teilen und freue mich sehr, dass aus meiner alten Mühle doch noch ein brauchbares Flugsimulatorerlebnis generiert werden kann. Hab alle Einstellungen um eine Stufe angehoben und habe dennoch ein besseres, flüssigeres Bild. Klasse.


    ich frag mich allerdings auch, warum erst nach fast drei Jahren.


    Jetzt hoffe ich dringlichst, dass das auch so bleibt und nicht durch irgend ein weiteres Update wieder verschlimmbessert wird.


    Bugs konnte ich während meiner wenigen Flüge mit drei Flugzeugen und einem Heli bisher nicht entdecken. Werde aber die Tage mal noch verschiedene Flieger testen und unterschiedliche Regionen besuchen. Bisher kann ich nur sagen freu


    PS. War auch in Frankfurt und habe den Platz und die Stadt vorher noch nie so ruckelfrei erlebt. Habe den Frankfurter Airport aus der Pro Version des Simulators und hatte vorher nie so Lust den anzufliegen wegen der Aussetzer bei Bild und teilweise auch bei Ton. Morgen wird NYC getestet. Da hats auch immer Aussetzer gehabt.