Beiträge von RonVandermeer

    Schaltet doch mal Bing aus und nehmt die MSFS Landklasse, damit lässt sich das Nordkap am besten Vergleichen.

    P3D hat hier einen Punkt, da mit OrbX auch das passende Haus und die Weltkugel dort stehen hat. MSFS leider nix.


    Beide Sims haben dort ihre stärken und schwächen.

    Warum soll für einen Vergleich (wofür auch immer der gut ist) bei dem einen ein Feature abgeschaltet werden, welches im Default dabei ist und in dem anderen Fall ein Third-Party Addon herangezogen werden?

    Das abgenutzte im Cockpit kann man übertünchen, denke ich.

    Grundsätzlich ja, allerdings bekomme ich das Modell nicht in Blender importiert. Somit muss man sich mühsam die Texturbereiche in den Innenraum-DDS zusammensuchen, da die nicht so schön aufgebaut sind, wie vom Außenmodell.

    Aber eins nach dem anderen, erst mal das Außenmodell ;)

    So, ich halte fest:

    • Augsut 2021 eine Junkers Ju-52 mit dem WU VI (deutet auf Deutschland hin(?) - im recht modern wirkenden cockpit ist deutlich D-CDLH zu lesen).
    • November 2021 eine Boeing F/A-18 Hornet (Maverick) und eine SR-72(?)


    Danke Niels und danke Andreas für die aufschlussreichen Neuigkeiten.

    Ja, es wird die DACH Region weden: https://www.twitch.tv/videos/1059056931?t=00h17m25s


    In dem Video wird auch was zur Ju gesagt.

    238 MB über Steam, 5,25 GB Update im Simulator und dann noch 3,53 GB über den Marktplatz.

    Macht bei mir in Summe etwas über 9 GB.


    EDIT:

    Und danach noch 9 Updates im Inhaltsmanager...

    Jep, wobei aus dem MS Store sind es etwa 1GB, die anderen Werte waren bei mir auch so.

    Zusätzlich gibt es noch kleinere Updates im Inhaltsmanager im Profil zu finden.

    Das ist echt schade, sowas zu lesen. Allerdings habe ich auch schon einige Airports und Sceneries gekauft und solch massive Probleme zum Glück nicht gehabt. Klar musste das ein oder andere Addon nach einem Worldupdate überarbeitet werden, aber das hat eigentlich immer recht gut geklappt, zumindest von außen betrachtet. Welche Schmerzen z.B. Orbx erleiden musste (oder auch nicht), weiß sich natürlich nicht. Das Ergebnis war eigentlich immer ok für mich.


    Edit: Achso, der Kern meines Posts sollte sein, ich könnte mir auch vorstellen, dass der ein oder andere Entwickler eventuell schon im Ansatz Fehler gemacht hatte. Auch wenn meine Flensburg Scenery recht simpel ist, komplett neu anfangen musste ich nur, wenn ich mal wieder meinen eigenen Ansprüchen nicht gerecht wurde, nicht aber Ehen des SDK.

    Hm, was für mich wichtig gewesen wäre die (FPS und Simrate) werden genau nicht angezeigt.

    Im zweiten Screenshot ist das doch zu sehen. Wenn Du mehrmals Shift+Z drückst, toggelst Du durch verschiedene Views.


    Edit: Hat sich jetzt überschnitten ;)

    Hallo Flusi-Freunde ,

    Was muss ich den bei Teilnehmer eintragen, wenn ich ein Schreiben an alle verfasse?
    Bitte um Hilfe.
    Gruß, Michael

    Wäre vielleicht gut, wenn ein Admin das wohin auch immer verschieben kann.

    Ansonsten glaube ich nicht, dass die Konversationen dafür gedacht sind, ein Schreiben an alle Forenmitglieder zu versenden.

    Tolle Sache :yep


    Wie bekommt man die zusätzliche Textzeile "Created by....." weg? Das ist mir ein bisschen zu viel Text.

    Ich sehe sie bei dir, Ron, nämlich nicht.

    Hallo Michael, das verschwindet bei mir nach ein paar Sekunden automatisch. Geändert habe ich nichts, das war von Beginn an so.

    Moin, einige kennen bestimmt noch das Tastenkürzel Shift+Z, welches mit dem MSFS verschwunden ist.


    Ein kleines Addon von AmbitiousPilots bringt es zurück und zeigt über dieses Kürzel verschiedene Informationen an, z.B. auch die Framerate ohne Developermode.


    Shift+Z Stats » Microsoft Flight Simulator


    Das sieht dann so aus:



    Edit: Hier noch der Link ins offizielle Forum, falls es Fragen an den Autor gibt: Shift+Z Stats - Third Party Addon Discussion / Tools & Utilities - Microsoft Flight Simulator Forums

    Die Grafik hat mich anfangs auch zögern lassen, insbesondere die des Innenlebens. Hier hoffe ich aber auf die Repainter und bin gespannt, was da so kommt.

    Wenn ich mit dem Flightsimmer-Repaint des Außenmodells durch bin, werde ich das Teil noch zum Polsterer bringen, das Grün geht ja mal gar nicht :D

    Flysimware selbst arbeitet allerdings auch an neuen Sitzen und Gurten, mal schauen...

    Hallo zusammen,


    auch wenn sich der Flieger aktuell noch im Betastadium befindet, konnte ich doch nicht widerstehen, zumal sie tatsächlich kurz vor Release steht, wie Andreas ( darshonaut ) ja auch im Thread mit den Themenbeiträgen angemerkt hatte.


    Hauptgrund für den Kauf war, es handelt sich um ein Wasserflugzeug :D


    Die mitgelieferten Liveries sind tatsächlich gewöhnungsbedürftig. Der Entwickler hat hier bewusst alles im Shabby Look gehalten. Anfangs war das Interieur zudem wohl noch nicht in 4k Auflösung dabei. Allerdings sieht das auch in 4k ziemlich gebraucht aus.


    Hier mal ein paar Eindrücke...





    Zudem gibt es auch schon ein paar schöne Repaints von Jan Kees Blom, angereichert um schöne Hintergrundinformationen zu den jeweiligen Lieveries. Hier mal ein Beispiel: Grumman G44A Widgeon ZK-BAY » Microsoft Flight Simulator



    Auch bei mir befindet sich der Flieger aktuell in der Lackiererei ;)


    Die Schwierigkeit ist momentan, es gibt noch kein Paintkit des Entwicklers, welches aber schon angekündigt wurde. Nach einem Hinweis von Jan habe aber eines für den P3D gefunden. Das Modell selbst hat sich nicht geändert, zumindest nicht in Bezug auf die Textur. Darauf aufbauend konnte ich dann eine RGB Version für die Darstellung der Materialien im MSFS erzeugen:


    Ist zwar nicht perfekt, aber für den Start ok. So kann ich schon mal an einem neuen Flightsimmer Repaint arbeiten und dann in Ruhe schauen, was das kommende Paintkit tatsächlich mitbringt.


    Soweit erst mal zum aktuellen WIP...

    @Georg
    vielleicht solltest Du versuchen von Aerosoft ebenfalls aus deren eigenen Shop den Download auf Kulanz zu bekommen, solange das Problem mit dem Marktplatz im MSFS nicht gelöst ist.

    Ich finde die Quelle leider nicht mehr, aber in einem der andren Foren (avsim, offiziell, aerosoft?) war die Rede davon, dass Aerosoft genau das nicht macht, leider.

    Herr Kok geht auch immer noch davon aus, dass etwa 12 Leute davon betroffen sind, weil sich sonst keiner in seinem Forum gemeldet hat. Das sollte also wirklich jeder der Betroffenen machen, ansonsten besteht die Gefahr, dass das weiterhin als Einzelschicksal abgetan wird.