Beiträge von Bodo

    mit dem 560.70-desktop-win10-win11-64bit-international-dch-whql hab ich einige Probleme.

    Wenn ich den Flussi starte alles gut. Start auf dem Platz und ab in die Luft. Alles gut und flüssig , etwas besser als der alte Treiber

    560.70-desktop-win10-win11-64bit-international-dch-whql .

    Aber wenn ich ein Zusatzprogramm starte wie LNM oder Track IR 5 dann bleibt im Flussi ein schwarzes Fenster übrig und nur am oberen und unteren Fenster sind ca. 8 cm Platz und man kann da sehen wo das Flugzeug lang fliegt. Auch die Menüleiste ist ansteuerbar und Blickwinkel kann ich auch verstellen. No Go für mich Bin wieder zurück zum alten Treiber der diese Probleme nicht hat. Und da jedes System anders ist kommt es nur bei sehr wenigen vor wie bei mir.

    Danke für die schöne Scenery. Liegt gleich neben EDDQ. Fliege da oft vorbei wenn es nach Norden oder Osten geht. Wie ich gesehen habe sind es 2 Dateien. Beide müssen aus meiner Sicht installiert werden. Ansonsten kommt der Platz nicht richtig zur Geltung.


    immer der Bahnline entlang


    Anflug

    Da meine Einstellungen auf Max stehen sind bei schnellen Blickwechsel leichte Ruckler zu erkennen. Bei halbierter Einstellung sind sie weg.

    Schön gemacht. Danke.

    Fassberg hast Du auch gut hinbekommen.

    Ich habe die Box Version für den PC, aber ohne Simbrief und andere Zusatzsoftware.

    Nur den FS2020 mit sehr vielen free AddOns an Plätzen ( ca. > 300 ).

    EDDQ Live Wetter

    Und ich melde mich nie an. Das ist bei mir auf Auto gestellt. Also immer online. Und habe keine Probleme beim Start des MS2020. Das ist nur als Erklärung das es nicht bei allen so ist.

    Offe das es bald wieder klappt bei euch.

    Part 2

    17 irgendwo im Süd Himalaya bin etwas zu schnell wieder

    17 irgendwo im Süd Himalaya

    17 irgendwo im Süd Himalaya

    17 irgendwo im Süd Himalaya

    17 irgendwo im Süd Himalaya

    17 irgendwo im Süd Himalaya

    17 irgendwo im Süd Himalaya

    17 irgendwo im Süd Himalaya

    24 schönes Wetter wie die Zeit vergeht schon über 5 Std und die Sonne geht gleich unter.....

    25 live Wetter

    26 die Sonne ist hinter den Bergen verschwunden

    1 irgendwo im Süd Himalaya


    1 irgendwo im Süd Himalaya

    1 irgendwo im Süd Himalaya


    1 irgendwo im Süd Himalaya

    1 irgendwo im Süd Himalaya

    8 Pause auf live Wetter gestellt am Platz geht ja gar nicht also wieder auf schönes Wetter umstellen Pause

    9 probiere doch mal aus denn das Wetter wird nach fast einer Stunde etwas besser

    10 versuch mit Live Wetter rüber da wird es hoffentlich besser das Wetter

    11 gute Fernsicht hier oben

    12 muss zurück und das Wetter auf Schön stellen Hier nur breite Täler wo es mir keinen Spass macht

    13 schon besser

    14 da gehts rein

    15 und wieder rein

    27 fast da

    wenn der MSFS 2024 raus ist schraube ich alles um und dann mit dem neuen Bench neuen SSD Kühlkörpern ( nicht nur wegen dem MSFS 2024 sondern auch wegen Bonic . Die werden mir zu warm. bis 60° geht gerade noch so, aber drüber Kastriert das die Lebenserwartung.

    Aber wie dem auch sei, seid dem größeren Netzteil ( 1300 Watt ) ist ruhe im Karton und ich kann Bonic mit 2 P-Cores laufen lassen zum Flug mit dem MSFS2020 ( Wie es im FSMS2024 ausschaut weiß ich nicht ) . Keine Abstürze mehr durch zu Stromspitzen. Das wollte ich auch erreichen für mich.

    Part 2

    31 das macht voll laune

    32 enge Kurven fliegen und immer der Wind der einen wegdrückt

    33 Freude das aufsetzen mit einem Reifen auf dem Wasser geht ganz gut aber leider kein Bild davon weil ansonsten abgestürzt wäre bei der Aufnahme ( fliegen aus dem Cockpit heraus ( einfach für mich ) oder von außen Seitenansicht ist es schwere für mich die KitFox 2 zu fliegen )

    34 bin etwas zu schnell für die Kurven muss langsamer werden

    35 vereinzelne Häuser

    36 Brücke ich muss sehr aufpassen wegen den Winden die einen sehr schnell an die Wände drücken können hier wurde der Wind stärker als vorhin

    37 da geht für heute runter die Sonne geht gleich unter muss mich beeilen

    38 das reicht für heute gute Nacht

    39 immer wieder schön. Freue mich sehr über den MS2020

    Denn ich werde nie in meinem Leben mit einer wendigen Maschine real durch diese Schluchten fliegen und an einsamen Stellen übernachten.

    Das solls erst mal hier gewesen sein. Könnte sonst noch mehr davon hier Posten ( min 10 Tage ), aber dann wird es vom Thema abschweifen und den Admin auf den Plan rufen.

    Und deshalb heize ich mit der KitFox 2 weiter in den Schluchten, Bergspitzen, kleinen Landeplätzen und den sehr vielen keinen Schlafplätzen.

    Und das macht für mich den MSFS2020 so interessant, um die ganze Welt und jede Menge Spaß haben am fliegen.

    In diesem Sinn, habt Spaß am fliegen und schaut nicht immer so ganz genau hin wie das Terrain ausschaut.

    Der nächste Tag Part 1

    20 am nächsten morgen...brrrrr es hat geschneit -4° wie gut das z.Z. Sommer hier ist. Den Schnee vom Flugzeug entfernt und bald geht es weiter. Kopfhörer auf lieblings Mucke an und ab

    21 Schluchten fliegen

    22 Schluchten fliegen

    23 Pause heißen Kaffee........

    24 Kopfüber mit Kraftstoffpumpe

    25 Anflug auf einen See

    26 da ist er keine Möglichkeit zum Landen schade war ne schöne Stelle

    27 um da raus zukommen hilft nur Vollgas weil zum drehen kein Platz ist, aber für die Kitfox 2 kein Problem

    28 immer dem kleinen Fluss entlang

    29 selbst hier sind Brücken zu sehen muss aufpassen auf die Winde die hier herrschen um nicht gegen die Felswände zu kommen

    30 ein kleines Dorf

    Natürlich kann die auch mehr, wenn du den Beitrag 105 richtig gelesen hättest, dann wüsstest du das ich das so eingebaut habe.

    Aber sie kann mehr. Aber das geht auf die Lebenszeit. Und der MSFS2020 kommt eh nicht hinterher mit der SSD. Sie Ist zu schnell für den MSFS2020.

    Hier mal ein ganz kleines OC:

    was für ein Leistungssprung


    Könnte die noch höher schrauben, aber dann ist sie bald hinüber.

    Ironie an " und wenn ich Stickstoff in flüssiger Form nehme, dann steht sie in dieser Anordnung an erster Stelle vor allen anderen " Ironie aus.

    Part 2

    11 auch ein schöner Platz zum landen und übernachten auf ca. 11.000 Fuss

    12 Gletscher

    13 Ngari Gunsa Tibet ZUAL

    14 da geh ich für heute runter

    15 herrlich der Dunst in der bald untergehenden Sonne

    16 langsam dem Flusslauf entlang und eine geeignete Stelle finden zum landen nicht einfach

    17 gefunden. Landung auf sehr kurzer Strecke. in ca. 1 Stunde geht die Sonne hinter den Bergen unter. Dann hätte ich es nicht mehr geschafft hier zu landen

    18 ganz allein in der Wilniss auf 10.140 Fuss Heizi anwerfen sonst wird es sehr kalt im Zelt

    19 eine Stunde später

    Part 1

    Gestern mit der Kitfox 2 in der Westseite des Himalaya unterwegs gewesen. Ging so um die 6 Std. und war sehr sehr anstrengend. Da die Kitfox 2 sehr gut motorisiert ist hab ich die genommen, weil die C182RG II von Carenado das nicht schafft. Musste mich mal austoben...................................................................... Ohne externe ADDons...

    1 Mitten in den Bergen sind die Dörfer sehr gut zu sehen

    2 Anflug auf Rudraprayag VARD

    3 Anflug auf Rudraprayag VARD

    4 da ist die Bahn fliege links dem Fluss entlang um Höhe besser abzubauen

    5 mit der Maschine ist das hier in den Bergen alles kein Problem

    6 Flussbett

    7 einfach schön die Gegend

    8 Kreisch, wo ist mein Fallschirm bloß.............................................................................

    9 Flussbett

    10 da komm ich locker rüber

    Hi Wolfgang,

    doch gibt es. Deshalb habe ich mir auch überlegt das , wenn der MSFS2024 rauskommt alles neu aufzusetzen und die Kingston raus und als Datengrab zu verwenden als externe SSD. Somit bleiben nur 2 SSD im Board zurück. Also die 990 Pro kommt auf M2_2 und die 980 kommt auf M2_1. Die wird aber Partitioniert werden.


    Hier ein Auszug von:

    MSI MPG Z790 Carbon WiFi im Test
    Mit dem MSI MPG Z790 Carbon WiFi findet sich heute ein Mainboard mit zahlreichen Features in unserem Test ein, mehr lest ihr bei uns.
    www.hardwareinside.de


    Zitat: "Ähnlich verhält es sich mit den M.2 Steckplätzen, von denen nur der zweite Steckplatz über eine PCIe 5.0 Anbindung über die CPU bereitstellt. Dies würde jedoch den primären PCIe Slot auf acht Lanes reduzieren. Aus diesem Grund verwenden wir den ersten M.2 Slot, der allerdings nur über PCIe 4.0 direkt über die CPU angebunden ist. Insgesamt ist mit dieser Konfiguration das Maximum an Geschwindigkeit mit einer Samsung 980 Pro trotzdem möglich."


    Hier noch ein paar Daten:

    MSI 0

    MSI 1

    MSI 2

    MSI 3

    Ich gehöre zu den Fliegern die nicht weiter als eine Flugstunde sich vom Startplatz entfernen .

    In dieser Höhe ( leider durfte ich wegen der Kontrollzone ( in Betrieb ) nicht höher ) sehen die Bäume fast so aus wie im MSFS2020. Im Anflug natürlich anders, aber hier habe ich andere Dinge im Kopf als Bäume die sich im Wind bewegen oder wie sie aussehen. Denn nach dem Start muss ich sofort nach rechts drehen um nicht zu nah an die Windräder zu gelangen. Und im Anflug muss ich auf Mitflieger und freie Rollbahn achten. Und nach dem Motorabstellen habe genug mit der C172 zu tun. Und dann geht noch wohin, wo immer das auch sein mag.

    In diesem Sinn, euch allen einen guten Flug ( real oder im SIM egal welcher ).


    Und jetzt pack ich die KITFOX 2 aus und ab durch die Täler im West Himalaya.

    Hi,


    schöne Arbeit von euch. Danke.

    Habe den Platz heute angeflogen. Sehr sehr schön nachgebaut. Keine Buckel in den Taxiways oder Rollbahnen. Alles sehr fein. Bin mit der Kitvox unterwegs gewesen. An-Abflug sehr schön in VFR. Auch das gesamte Gelände im Tiefflug gut zu erkennen und keine Aussetzer / Ruckler im Bild bei 105 Kn. Und das für Freeware. Auch musste ich nur den Asobo EDDF entfernen über den Inhaltsmanager. Mehr war nicht zu tun. Das was hier von einigen Usern beschrieben wurde über Rollverhalten ( KI - Flugzeuge ) und doppelten Tower mit zufiel Grün konnte ich nicht finden. Naja vielleicht war ich nicht in jeder Ecke unterwegs.

    Hier noch ein paar Bilder vom Platz:

    eddf

    eddf

    eddf

    eddf Süd

    eddf Süd 32 GB Arbeitsspeicher das reicht gerade so

    eddf Nord 32 GB Arbeitsspeicher reicht gerade so

    eddf

    eddf sehr GPU freundlich gestaltet

    eddf schaut sehr sehr gut aus weiter so. Danke

    Meine Einstellungen


    Allgemeine Optionen Grafik

    Allgemeine Optionen Grafik

    Allgemeine Optionen Grafik

    Allgemeine Optionen Verkehr

    Hi,

    wieder zurück aus dem Urlaub. Habe mir heute eine Samsung 990 PRO SSD M2 2 TB gekauft. Eigendeich wollte ich mir eine 4 TB mit PCIe 5 x 2 kaufen. Aber die kostet um die 650€. Das war mir zu teuer. Und neu war die auch noch ( vielleicht noch Kinderkrankheiten an Board ). Auf meinem Board habe ich 5 M_2 Steckplätze. M2_1 ist die Kingston 1 TB drin und in M2_2 die Samsung 980 2TB. Die Samsung 990 PRO ist im M2_3 drin. Deshalb ist die auch langsamer als die beiden anderen. Warum wieder Samsung.....na ja, einmal Samsung fast immer wieder Samsung ( sollte ich eigentlich nicht machen ) . Habe jetzt zusammen 5 TB an Board. Das reicht mir. Wenn der MSFS2024 rauskommt werde ich die Samsung 990 PRO auf den Platz M2_1 oder M2_2 stecken und die Kingston auf den M2_3. Die Samsung 990 PRO 2TB ist aus 04.2024 und kommt aus Vietnam. China ist wohl zu teuer geworden denke ich mal.

    Hier noch ein paar Benchs

    Samsung SSD M 2 990 PRO 2 TB Made in Vietnam BJ. 04.2024

    M2_3 Samsung leer 990 pro 2 TB intern M2_3 Steckplatz PCIe 4 x4 (2)

    M2_3 Samsung leer 990 2 TB pro intern M2_3 Steckplatz PCIe 4 x4 (1)

    USB 2x2 Samsung leer 990 2TB pro USB-C 2x2 (3)

    M2_2 Samsung 980 2 TB 71 % voll Intern M2_2 Steckplatz M2 PCIs 4 x4

    M2_2 Samsung 980 2 TB 71 % voll Intern M2_2 Steckplatz M2 PCIs 4 x4 (2)

    auf C: M2_1 Kingston 1 TB 46 % voll Intern M2_1 Steckplatz M2 PCIs 4 x4 (1)

    C: M2_1 Kingston 1 TB 46 % voll Intern M2_1 Steckplatz M2 PCIs 4 x4 (2)


    Der MSFS2024 kann kommen.

    Der Platz ist schön keine Frage. Aber wenn ich mich da mit meinem Flieger beschäftige und alles kontrolliere ist mir die Umgebung des Flugplatz egal. Ich achte weder noch auf die Bäume noch auf andere Dinge die dort auf dem Platz zu sehen sind. Mir geht es darum dass ich mein Flugzeug sicher auf die Bahn bekomme und auch sicher in die Luft. Mir steht an erster Stelle das Fliegen und an zweiter das VFR Erlebnis. Klar, wenn der Platz gut zu erkennen ist aus der Luft dann fliegt es sich auch besser an wegen der visuellen Darstellung. Aber ich habe noch nie im Anflug oder Abflug auf Bäume geachtet wie sie aussehen oder ob sie sich im Wind bewegen. Wichtiger ist es auf der Mittellinie der Bahn zu bleiben.