Beiträge von Bone02943

    ich bin's mal wieder. Ich möchte mit dem A320 fliegen, aber ich kriege das mit dem AP nicht hin. die Einstellungen der Höhe und der Geschwindigkeit machen was sie wollen, nur nicht das was ich will.

    Hallo Hans, es gibt ja so einige Videos, in denen vieles Schritt für Schritt erklärt wird. Zum Beispiel von gestern:

    Edit:

    Und ich sehe gerade das es dort mal so gar nicht um den Autopiloten geht. :Oh

    Aber wie geschrieben, auf dem Kanal gibt es noch mehr Videos zum A320. Auch wie man den Autopiloten benutzt.


    A320/A32NX FBW MOD Dev.0.6.x - Kompletter Flug Berlin - Hannover


    Auf dem Kanal gibt es auch noch weitere Videos zum A320.

    Mal wieder unglaublich das die das vor dem Update nicht gemerkt haben. Ignoranz oder Gleichgültigkeit, ich bin mir bei diesen Amateuren nicht mehr sicher. Aber immerhin noch spielbar, für die Tatsache muss man ja schon dankbar sein wenn man so zurück blickt.

    Wobei ich mich frage was Asobo oder MS dafür können, wenn privat erstellte Bemalungen Probleme bereiten. Überhaupt wo das Problem liegt, die Mods halt mal nicht zu nutzen, nach dem es ein Update gab. Es gibt so viele Spiele, wo Mods Probleme nach Updates verursachen. Euro Truck Simulator, Farming Simulator,... sind da nur zwei Beispiele, wo sofort das Spiel abstürzt.

    ATC hat mich zunächst in ILS-Anflug eingewiesen, dann ist sie verstummt

    (keine Erlaubnis für Approach und Landung).

    Hallo Stefan, leider ist das seit dem letzten Update ein Problem.

    Man erkennt es wenn man das Fenster für die ATC öffnet und die auswählbaren Punkte ausgegraut sind.

    Abhilfe schafft dann oben einmal auf Com 2 zu wechseln und dann wider zurück zu Com 1. Dann funktioniert die ATC wieder.

    Ich hatte in letzter Zeit auch schon den Fall, dass die ATC zwar funktioniert, im Landeanflug aber keinen Ton mehr von sich gab. Im ATC Fenster hat man die Funksprüche aber lesen können.

    Bleibt da vielleicht doch nur eine komplette Neuinstallation des MS-Flugsimulators?

    Ich würde erstmal versuchen die Einstellungen für Joystick usw. anzupassen, so wie andere sie hier auch haben.

    Eine Neuinstallation bewirkt da vielleicht auch nichts, da die Einstellungen wohl in der Cloud gespeichert und bei Neuinstallation wieder hergestellt werden. An sonsten wäre es auch nichts anderes, als alles auf Standard zu setzen.

    Was seltsam ist: weder die GPU noch die CPU gehgen auf 100% Auslastung, GPU 30%, CPU 60-70%.

    Was genau stimmt hier nicht? Warum habe ich Probleme mit den fps, CPU und GPU aber nicht ausgelastet!?

    Ich könnte mir auch vorstellen, dass es an der CPU klemmt. Ich habe ja(fast) die gleiche Grafikkarte und bei mir ist die oft komplett ausgelastet. Es schwankt immer so im Bereich zwischen 90 bis 100%.


    Die CPU dagegen "langweilt" sich bei unter 30%.

    Ansonsten würde mir noch zu wenig RAM Speicher einfallen.


    @ Willi


    Den DEV Modus schaltet man unter Optionen und dann ganz unten unter "Developers(Entwickler)" ein.

    Mir ist jetzt erst aufgefallen, daß der Autopilot nicht drin bleibt und sich immer wieder sofort von selbst deaktiviert. Das dürfte das Hauptproblem sein.

    Ich würde auch sagen das es an der Empfindlichkeit liegt.

    Ich hatte auch mal das Problem, dass der Autopilot "einfach" ausgegangen ist, dabei habe ich nicht bemerkt das ich nur ganz leicht an den Joystik gekommen bin. So habe ich zum Beispiel für das Seitenruder(keine Pedale, sondern drehbarer Joystik) eine Totzone drin, damit der AP nicht bei den kleinsten Bewegungen wieder ausgeht.

    Ich habe mir ASUS GPU TwaekII installiert und damit der Grafikkarte etwas mehr Power und mehr MHz gegeben. Bzw hat der OC Scanner ein Profil mit mehr Leistung angelegt. Einen wirklichen Unterschied aber habe ich nicht wirklich festgestellt. Zum eine weil mein RAM mit 16Gb doch recht beschränkt ist und weil vieles wohl daran hängt, dass die CPU nicht gut ausgenutzt wird, die langweilt sich Großteils wobei wenige Kerne am Limit laufen. Das wird leider nicht gut verteilt.

    Also bei mir hat sich gestern die ATC auch aufgehangen, wenn ich selbst den Funk übernommen habe.

    Ich musste dann immer wieder schauen, ob im Funkfenster nichts ausgegraut war.

    Beim Umschalten zwischen Com 2 und Com 1 dann dieses "Denglisch = Geschwindigkeit under 210 knots"


    Was dann aber noch dazu gekommen ist, dass die ATC praktisch keinen Ton mehr hatte. Es kamen dann zwar die Untertitel, aber es wurde nichts gesprochen. Meine eigenen Bestätigungen ja, wie sonst auch, aber das von der ATC nicht mehr.

    Wenn du mit dem A320 Mod fliegt, dann musst du die Daten selber eingeben.


    Bei Rad/Nav die ILS Frequenz der Landebahn unter LS/FREQ.

    Er fordert dich ja auch auf die Destination Daten einzugeben "ENTER DEST DATA".

    Dazu unter PERF, dann weiter mit Next Page die Daten wie Luftdruck(QNH), Temperatur(TEMP) usw. eingeben.

    So, im Inhaltsmanager waren auch noch einmal 16 Updates verfügbar. alles zusammen knapp 500 MB.


    Eine erste Testrunde von Schiphol über Amsterdam zeigte keinerlei Fehler oder Verschlechterungen. Die FPS waren stabil, keine Fehler, alles wie es soll.

    Aber auch komplett ohne Mods und Addons.

    Da muss ich dann erst weiter testen, ob die alle noch funktionieren.

    Kann Microsoft / Asobo alles mit uns machen? So eine schlechte und chaotische Software Truppe habe ich noch nirgends sonst erlebt.


    Lg Karl

    Viele andere haben halt keine Probleme. So schlecht und chaotisch ist diese Software Truppe dann wohl auch nicht. Im grunde liegt es ja an deinem System. Wie warum auch immer, da steckt man halt einfach nicht drin. Auch weil nahezu jeder ein gänzlich anderes System hat.

    Die 22 GB im MSFS tröpfeln so mit 10 bis 12 Mbits/s dahin.

    Bei mir ist die komplette Leitung mit über 55 Mbits/s ausgelastet.

    So, Update ist durch, gestartet hat der MSFS danach ganz normal.

    Jetzt noch das World Update 4 aus dem Marktplatz laden, mit etwas über 5GB.


    Ich lade gerade laut Anzeige auch nochmal das Performance Update herunter...

    Das habe ich iwie nie bekommen. Ich hatte aber auch keine Meldung über vealtete Pakete. Falls es sich um dieses uminöse Update der letzten Tage handeln soll.

    Ich hatte aber auch die 3 Updates aus dem Markplatz nicht geladen, wo ein Update für den Flughafen dabei war.

    Was kann ich machen? Das eigentliche große Update ist ja noch nicht durchgeführt worden, soweit komme ich ja nicht, weil der MSFS vorher blockiert wird. Kaspersky für das Update einfach abschalten?

    Man kann doch bestimmt auch eine Ausnahme für flightsimulator.exe angeben, dann musst du Kaspersky nicht komplett abschalten.

    Ansonsten einfach ausmachen, denn es handelt sich ja sicher nicht um einen Trojaner.

    So, Update läd, etwas über 22Gb 1.15.7.0, davor keine Probleme mit veralteten Packeten gehabt, aber auch die drei Updates aus dem Marktplatz nicht geladen. Hoffentlich gibt es dann später keine bösen Überraschungen. Aber ich bin positiv gestimmt. :)