Beiträge von uzafly

    Hallo Allerseits,

    hat zwar nichts mit dem konkreten Problem zu tun, trotzdem eine Frage:

    Ich mache die Datumsanpassung immer manuell, weil mir nicht klar ist, was passiert, wenn ich die Automatik auf eine bestimmte Zeit einstelle (wie Michael) und der PC zu diesem Zeitunkt gar nicht eingeschaltet ist, ich habe keine regelmäßigen Nutzungszeiten.

    Macht Rex dann gar nichts bis ich den PC zufällig zum festgelgten Zeitpunkt am laufen habe oder aktualisiert er wenn ich den PC das erste mal nach dem festgelegten Zeitpunkt einschalte?

    (Unabhängig vom Alter) wird man sich mit der Materie rund um den PC und auch den Simulator auseinandersetzen müssen um erfolgreich zu sein. In diesem Fall sehe ich grundlegende Defiziete im Umgang mit dem PC generell.


    Heute gibt es schon so viel im Netz oder z.b. auf Youtube. Vielleicht mal hier ein paar Anfängervideos gucken zu allen möglichen Themen.

    Ja Katja, aber Defizite hat jeder irgendwo und das wird nicht verhindern, dass Kai das mit Hilfe des Forums wieder hinkriegt, wenn sein PC ausreichend Speicherplatz hat. Aber immerhin ist der Sim ja mal gelaufen.

    Nicht aufgeben Kai. dudu

    Hat Dein PC mehrere Laufwerke ? mit welcher freien Speicherkapazität (rechte Maustaste, ganz unten Eigenschaften) ? Wo war Dein MSFS vorher installiert ? Wo soll er jetzt hin ? Gegebenenfalls ein geeignetes Laufwerk suchen. Wie Martin schon schrieb, sind nach Deiner Löschaktion noch Reste übrig, die jetzt Kapazitäten blockieren? Ich weiß jetzt nicht, ob der MSFS Download Auswahlmöglichkeiten zum Installationsort anbietet, aber ggfs. ein ausreichend freies Laufwerk auswählen ... .

    Oder, und jetzt halt dich fest, wenn man es brauchen kann. ;)

    Ich würd auch keine 50€ für ein Sky-Abo ausgeben. Weils für mich schlicht sinnlos ist. Jeder wie er gerne möchte. Und wenn das ganze dann wirklich funktioniert wie beworben, dann ist es mir sicherlich hi und da 30€ im Monat wert.

    Die Frage einer "richtigen" oder "falschen" Einstellung zum Geld hängt individuell von der eigenen wirtschaftlichen Situation und den eigenen Prioritäten ab.

    Für die Erkenntnis einer "falschen" Einstellung gibt es aber ein halbwegs brauchbares Kriterium: Wenn der Gerichtvollzieher vor der Tür steht, war sie mit hoher Wahrscheinlichkeit falsch. :))) Aber davon sind wir ja alle hoffentlich weit weg.

    Hallo, danke an Claus für diesen Tipp an den TE. Darüber hinaus konnte ich unsere nützlichen Links um diesen Eintrag bereichern: RE: Nützliche Links zum MSFS


    Im Kontext der Fragestellung würde mich interessieren, inwiefern Uwe die implementierten "Logbook-Funktionen" als hilfreich für seine Zwecke ansieht?

    Hallo Claus-Peter: Ich bin "Statistik Fan", insofern stört es mich, wenn in dieser Statistik Unsinn drin steht. :-o*.

    Vielen Dank an alle für die Hinweise auf das Tool, das ich mir bei Gelegenheit mal näher ansehe. Nach dem was da auf der Webseite steht, kann ich aber vieles davon auch im LNM Logbuch nachvollziehen.

    Die Antwort (durch Auslegung ermittelt) auf meine eigentliche Frage - Kann man Einträge Im MSFS Logbuch löschen? - lautet also wohl: Nein. Schade, dass das nicht geht, weil ich dann alle Replays als Flüge da drin habe; im LNM Logbuch wenigstens nicht :yep .

    Ansichtssache. Grade im Winter wo ich nicht so viel fliege finde ich sowas genial um den Funk zu üben.

    Hallo Jürgen; Klar ist die Preisbewertung immer Ansichtssache, aber wenn Du das benutzen wolltest, um real im Sprechfunk in Übung zu bleiben, dann müsste das Programm im Hinblick auf die Realitätsnahe schon sehr gut sein, bevor man sich da die falsche Phraseologie einschleift. Unter der Voraussetzung, dass das Programm tatsächlich so realistisch ist, dass man es zur BZF Übung benutzen kann, könnte man den Preis u.U. noch gerechtfertigt finden. Aber als monatliches Abo? über 300 € im Jahr? Meine Erfhrung ist außerdem., dass man das so schnell nicht wieder verlernt, wenn man es mal drauf hatte und man ja nach dem Winter nicht als erstes real nach EDDM fliegen wird.

    Hallo Allerseits,

    Simple Frage: Kann man einzelne Einträge im MSFS Logbook löschen?

    Nicht dass ich nicht zu meinen Flügen stehen will roll , aber ich habe die Paywareversion von Gees gekauft, weil ich mit dessen Grundfunktionen in der Freeware sehr zufrieden war. In der Paywareversion ist da jetzt ein ReplayModus für die Landungen enthalten, der mir die Replays -also nur die Landungsausschnitte - jedesmal als Flüge ins MSFS Logbuch schreibt, was ausgesprochener Unsinn ist. Deshalb würde ich die gerne wieder rauslöschen, wenn das geht.

    Anmerkung zur Paywareversion von Gees: Schön ist, dass die Position und Ausrichtung des Fluzeugs auf der RWY jetzt visualisiert wird. Das Replay funktioniert aber wohl nicht, oder ich habe die Funktionsweise (noch) nicht durchschaut :-?? . Das letztere ist mir aber auch nicht so wichtig; Hauptsache ich kriege diese blöden Eintäge wieder aus dem Logbuch.

    ...

    Die Demo dauert 24h und funktioniert Weltweit. Kreditkarte muss man trotzdem angeben. Da wird 1$ abgebucht, und dann wieder retour. Kosten soll das ganze dann 30$ im Monat, als Abo. Finde ich, wenn es denn 100% funktioniert, gerechtfertigt.


    Noch jemand hier der das schon getestet hat?

    Also nö 30 $ im Monat rauf ; da führ ich lieber Selbtsgespräche.

    Hast Du von der Paket-Darstellung in die File-Darstellung umgeschaltet? Sonst werden nur die Pakete angezeigt, die die Airports beinhalten. Dann kann nach dem ICAO-Code des Airports gesucht werden.


       

    Immer wieder toll, wenn man hier an die Basics erinnert wird gp . Ich hatte diese zwei Einstellungen nicht (mehr) auf dem Schirm :??) , weil selten benutzt. Danke Jürgen

    Auch im MSFS kann ich Jürgens Aussage nicht verstehen. Das Trimmrad funktioniert dort bei mir einwandfrei.

    Ich kann Markus nur zustimmen, allerdings bezieht sich meine Erfahrung nur auf GA Flieger, vielleicht ist das bei Dickblech anders :-??
    Außerdem ist das alles - auch meine Anmerkung - eigentlich off Topic :-o* .

    Hallo Hans,

    bei mir alles einige Zeit her, aber soweit ich mich erinnere habe ich die Schnellsichten so eingerichtet. Du manöverierst mit den üblichen Tasten die Sicht dorthin, wo Du diese haben willst. z.B. nach links zum Fenster raus und speicherst die Schnellsicht mit den Tasten STRG und der von Dir auszuwählenden Ziffer aus dem Num Pad bei mit hierfür z.b. die 4. Immer wenn Du jetzt auf dem NumPad die 4 drückst geht die Kamera in diese von Dir festgelegte Sicht. Dann legts Du diese Taste 4 Num Pad auf der Controll Belegung des Alpha auf die Taste, die Du für diese Sicht benutzen willst, bei mir die weiße Taste hinten links am Steuerhorn.


    So einen Knopf gibt es meiner Meinung nach nicht. Man kann sich auch im Cockpit seitlich bewegen, dann kannst Du ggf. Einstellungen vornehmen. Mache ich bei der Baron auch so. Ansonsten gebe ich Bernd Recht. Braucht man nicht.


    Gruß


    Thomas

    Ja, braucht man nicht zwingend. Die Ausgangsfrage war aber, ob es diese Bedienungsmöglichkeit - die ich manchmal nutze, wenn es schnell gehen muß - gibt oder nicht.
    Scheint jetzt geklärt: Es gibt sie nicht :-?? alles :cool.

    Ich fass es nicht ! Noch nichts von stoffbespannten Tragflächen gehört ?



    Ansonsten netter Platz. Corte LFKT auf Korsika (im VFR France South West Paket bei Marketplace) und gutes (Live) Wetter heute


    Nicht ganz leicht anzufliegen. Hab aber meinen guten Tag heute:

    Auch kurios, oder? :-o*


    Die Griechen (hier LGTT Tatoi bei Athen Freeware von Flightsim.to) müssen sehr treffsicher sein rsp . Ich hab's nur mit viel Mühe geschafft da ohne Schrammen einzuparken. Realitter hätte ich das Gerät nur von Hand da reingeschoben.



    Außerdem sind selbst die im Sinne eines offenen Diskurses unmittelbar nebeneinander aufgestellten beiden Windsäcke absolut gegensätzlicher Meinung.



    Ansonsten ist die Szenerie für Freeware aber recht hübsch und das Wetter ist auch viel netter als bei uns freu .

    Hallo Allerseits,

    heute vormittag Update runtergeladen 25 Min. Bin z.Zt. mit der 310R unterwegs von Rom Ciampino nach Lugano bei Livewetter. Läuft alles easy 20 - 30 FPS ohne Ruckler. Lediglich der Ladekringel rechts unten läuft andauernd weiter. Erreiche gleich Florenz muss also wieder in den Sim; Sightseeing machen. :cool

    Ja Uwe, ich habe diese Realismus-Effekte alle in den Unterstützungsoptionen ausgeschaltet, da das meistens nicht realistisch funktioniert - ich mache sie nur an bei Fliegern, die das auch richtig unterstützen wie Blacksquare, A2A, FSReborn etc.


    Gruß


    Thomas

    Danke für die Antwort.

    Schade, sollte doch eigentlich nicht so schwer sein, die VNE richtig umzusetzen :-??, zumal bei Payware. Mal sehn was ich mache; entweder unter 180 bleiben (jetzt wo ich's weiß) oder "Realismus" abschalten; vieleicht mach ich auch mal ein Ticket bei Carenado auf, auch wenn ich wenig Hoffnung habe, dass es was nützt, schaden kann's aber auch nicht roll .