Beiträge von MikeFlight

    Kommando zurück. Nicht nur das Deaktivieren der Liveries, nein auch das Deaktivieren des Mods von den Bush League Legends "workingtitle-gx" für die X-Cub war nötig. Jetzt funktioniert auch die Anzeige wieder so wie sie soll. Die muss wohl erst wieder angepasst werden (wenn sie überhaupt nötig ist...)


    Thomas, ich hatte alles aus dem Community Ordner vor dem Update herausgenommen, ist ja mit dem Linker leicht.

    Nur ich habe diesen Mod ungeprüft wieder aktiviert. Sowas kommt von sowas.

    Aber vielen Dank, spätestens nach deiner Anmerkung wäre ich dann drauf gekommen.;;)

    Liegt das eigentlich auch am Update, dass das PFD in der X-Cub nur noch mit schwarzem Hintergrund dargestellt wird?

    Hatte ich irgendwie bunter in Erinnerung.


    Okay, scheint das mit den Liveries wieder ein neuer Bug nach dem letzten Update zu sein.

    Diese Workarounds sind mit etwas zu umständlich, also werde ich mit den vorhanden Standard oder zuletzt gespeicherten Lackierungen fliegen, bis das endgültig gepatcht wird.


    Ich dachte schon, bei meinem MSFS wäre schon wieder irgendetwas hinüber.:88

    Es ist nicht Europa.


    Markus liegt mit den USA schon mal richtig, aber es ist nicht der Nordosten.

    Sondern der Süden - und zwar am Golf von Mexico.


    Und Thomas hat es gelöst. Super! :yep Es ist ein Teil des Mississipi Deltas.


    Und damit freuen wir uns auf das nächste Rätsel von Thomas.:)

    So, heute mal zwei Bilder, die meine Drohnenkamera aus großer Höhe geschossen hat.

    Gesucht wird kein Aiport sondern einfach nur die Gegend.;;)

    Jetzt bin ich mal gespannt.


    Blickrichtung grob nach Norden:


    Und Blick in die andere Richtung (etwa Südrichtung):

    Walter, bekommst du die Lackierungen in Mein Hangar angezeigt? Ich meine nicht in den Vorschaubildern unten, sondern wenn du die Vorschaubilder anklickst oben in der bewegten Ansicht im Hangar.

    Das geht bei mir seit dem Update nicht mehr, Vorschaubilder ja, oben in der großen Ansicht nur noch die Standardlackierung.

    Ich hänge meine Frage hier an, da es auch um Liveries geht:


    Im MSFS Menü / Profil / Mein Hangar

    kann man sich ja im Vorfeld die Flugzeuge anschauen, die da sehr schön präsentiert werden. Unter Lackierung kann (oder konnte man bisher) auch die verschiedenen Liveries, die man installiert hat, im Hangar bewundern.


    Das geht bei mir nicht mehr. Egal, welche Lackierung ich auswähle (sie werden auf jeden Fall im Vorschaufenster angezeigt), es wird immer nur die Default Lackierung präsentiert. Bei jedem Flugzeug!


    Ich hatte das mal heute wieder ausprobiert, weil bei der Flugvorbereitung im Bereich der Weltkugel fiel mir auf, dass ich eine bestimmte Lackierung ausgewählt habe, der Flieger aber in der Default Lackierung auf der Parkposition stand. Trotzdem mir die Lackierungen angezeigt werden, konnte ich diese nicht auswählen.


    Ist das seit dem Update so, oder liegt das an dem Add-on Linker, den ich verwende? Ist das bei euch auch so?

    Ich habe den MSFS neu gestartet, den Rolling Cache geleert, selbigen ganz ausgeschaltet und die Content.xml gelöscht (obwohl die Liveries da ja nicht drin stehen). Im Community Ordner haben die Liveries die richtige Ordnerstruktur.

    Haupthaar ist der reinste Luxus. Den kann ich mir auch schon lange nicht mehr leisten.;;)

    Muss man aber auch praktisch sehen, für die Frisurpflege benötige ich morgens nur ein feuchtes Handtuch.:D


    Für mich ist wichtig: ich kann noch mit meinen eigenen Zähnen beißen, ich hoffe das geht noch 'ne Weile.


    Also, alles gut.:)

    Rainer, dafür gibts aber schon lange einen Fix. Das war der erste, den ich installiert hatte.

    Musst du mal unter den einschlägigen Seiten suchen unter "bergenfix".


    Edit: Habe die Seite gefunden mit dem Fix: nämlich hier


    Darüber hinaus gibts auch noch drei weitere Fixes für Norwegen, um die vielen fehlerhaften Elevations für die Seen zu beheben. Funkioniert. hier auf dieser Seite

    Nennt sich Fix for Lake Elevation in Northern, mid und south Norway.

    Seitdem kann man in Norwegen wieder fliegen, ohne sich über tiefe, wassergefüllte Löcher oder hohe Peaks zu ärgern.

    Deshalb habe ich schon lange keine Uhr mehr (ums Handgelenk), Rainer.;;) Bringt aber auch nichts.


    Ja, das mit der Zeit. Als ich vor etwas mehr als 5 Jahren in Rente ging, dachte ich auch, jetzt hast du richtig Zeit für dich und deine Interessen. Denkste, irgendwie ist das wohl bei jedem Ruheständler so. Die Zeit rennt (sehr gut die Bezeichnung, Markus :D) gefühlt doppelt so schnell, zumal meine Frau bis August dieses Jahres noch gearbeitet hatte und ich mich dafür fairerweise auch noch um den kompletten Haushalt gekümmert habe. Da war so ein Tag gar nichts! Mittlerweile ist sie seit September auch zu Hause.

    Nun gehts aber noch schneller, nur noch unterwegs bei Kindern und Enkeln, E-Bikefahren und andere Aktivitäten.

    Ich wollte eigentlich sagen, als ich noch gearbeitet habe, hatte ich viel mehr Zeit für die Flugsimulation.


    Deshalb habe auch ich mittlerweile aufgeräumt und mich von P3D und XP11 getrennt, trotz der vielen (schon hunderte!) Add-ons.

    Ich möchte gar nicht wissen, was für Werte auf meiner externen Flusi Sicherungsfestplatte so herumliegen.


    Mittlerweile fliege ich neben Basteleien an Soft- und Hardware nur noch gelegentlich low- and slow mit Klein- und Leichtflugzeugen und schaue mir die Landschaft an. Deshalb ist der MSFS seit kurzem auch für mich der einzige Simulator auf meinem Rechner. Reicht mir und gefällt mir ausgezeichnet. Mal sehen, was da die Zukunft noch bringt.


    Wenn ich dazu komme.....;;):haha: